ASA - Arbeitsstellenanalyse

Auch diese Phase des Suchprozesses kann modular, einzeln eingesetzt werden:
So steht es unseren Kunden frei, den Suchprozess nach einer minutiösen Arbeitsstellenanalyse und Erstellung der Funktionsbeschreibung sowie des Anforderungsprofils selbst durchzuführen.

In solchen Fällen übernimmt Di Santo & Partner den Benchmarkprozess mittels Moderation je nach Instrument in einem ½-tägigen oder ganztägigen Workshop.

Grundlage eines Benchmark-Prozesses ist eine detaillierte Jobdefinition. Deshalb sind vorgängig zu definieren:

  • Funktion (Arbeitsplatz- und Aufgabenbeschreibung
  • Zuständigkeiten und Kompetenzen
  • Erwartungen und Messkriterien

Musteranalyse ASA

Musteranalyse SSM

Foto 6

«Die Moderation war professionell, verständlich und zielorientiert. In einer gelösten Atmosphäre wurden die Teilnehmenden erfolgreich ans Ziel geführt, die Sequenzen in denen wir uns als Gruppe einigen mussten, brachten viele Klarheiten in der Interpretation der jeweiligen Punkte. Für mich hatte das Projekt flankierend einen weit grösseren Nutzen als „nur“ gerade ein Zielthema. Heute verfügen wir über ein exaktes Profil. Ein Hilfsmittel mit grossem Wert für eine sichere Entscheidung. Absolut zu empfehlen.»

Urs Maier
COO Woodpecker Holding AG, Bremgarten